Interim Management

Beim Interim Management handelt es sich um eine vorübergehende Lösung. Die hm4u überbrückt die Zeit zwischen zwei Managern in einem Unternehmen. Die Dienstleistung ist ähnlich wie beim Management Vertrag nur liegt hier das Hauptziel in der Sicherung der Kontinuität des Unternehmens. Die Laufzeit des Interim Vertrages ist mindestens 3 Monate und danach monatlich kündbar. Die Managementgebühr ist fest vereinbart und die Höhe abhängig von der Erfahrung des von hm4u eingesetzten Managers und der Größe und Komplexität des Unternehmens.
Die hm4u begleitet und coacht den Manager bei seiner Aufgabe. Sie berät den Auftraggeber über Möglichkeiten zur Resultatverbesserung und hilft auf Wunsch bei der Rekrutierung eines neuen Managers.